ArrivalAid in der Süddeutschen Zeitung - Im Behördendschungel

"Nach dem ersten Interview, das derzeit viele der im Landkreis untergekommenen Flüchtlinge durchlaufen, stehen bald die eigentlichen Anhörungen an. Hier entscheidet sich, wer als asylberechtigt anerkannt wird, den Schutzstatus eines Flüchtlings oder "subsidiären Schutz" erhält - oder aber Deutschland verlassen soll."